Was ist ein Hofflohmarkt?

Der größte Vorteil eines Hofflohmarktes, gegenüber einem normalen Flohmarkt, ist wohl, dass Ihr einfach zu Hause bleiben könnt. Ihr müsst Eure „Waren“ nicht transportieren, Ihr habt so viel Platz wie euer Hof / Garten hergibt, sämtliche Verpflegung ist nur wenige Meter entfernt. Macht aus Eurem Flohmarkt ein Event! Ladet Eure Nachbarn und Freunde ein, damit diese auch bei Euch verkaufen.


Wann und wo ist der Hofflohmarkt?

Es ist  nicht  ein Hofflohmarkt, sondern Dein  Hofflohmarkt. Wo er stattfindet, bestimmst Du. Er  muss  auf  privatem  Grund  stattfinden  und  der Eigentümer  muss  einverstanden sein.
Die Termine für die Hofflohmärkte in Olching:

Süd am 15.09.2019, Nord am 29.09.2019, jeweils von 10:00 – 17:00 Uhr

Die Bahnlinie ist die Trennung zwischen Süd und Nord.


Was macht hofflohmarkt-olching.de?

Auf dieser Seite habt Ihr die Möglichkeit Euch ganz einfach zu registrieren und Euren Hofflohmarkt anzulegen. Auch die Bezahlung des Kostenbeitrages könnt Ihr ganz bequem mit PayPal, per Überweisung  oder bar bei unserem Bezahlpartner tätigen.
Am Verkaufstag, hat jeder die Möglichkeit sich die Hofflohmärkte auf der Karte anzuschauen und nach interessanten Verkaufsartikeln zu filtern (wie zum Beispiel „Kinderspielsachen“). Dadurch ist es für die Besucher ganz einfach, die für sie richtigen Flohmärkte zu finden. Wer eher so der Überraschungs-Typ ist, läuft oder radelt einfach drauf los und hält nach Luftballons, Girlanden und viel Gelächter Ausschau.